[otrs-de] OTRS in Kombination mit MS Exchange und Outlook

Robert Kehl robert.kehl at otrs.de
Don Mar 4 13:22:43 CET 2004


On Thursday, March 04, 2004 12:57 PM
Nils Dohse <Nils.Dohse at suretec.de> wrote:
>> 1. Kann das customer-interface per LDAP die Benutzerinformationen
>> den MS-Active Directory, was ja LDAP-Basiert ist, nutzen?

Ja. Die CustomerUser-Daten können ebenso wie (getrennt davon!) deren
Authentifizierungsdaten aus einem ADS bezogen werden. Gleiches gilt für
die Agenten.

>> 2. Gibt es eine möglichkeit die Anmeldeinformationen des Outlook,
>> welches sich ja in der Domäne bzw am ADS angemeldet hat, automatisch
>> übergeben

Ja. OTRS ist hoch anpassbar, und bietet "von Haus aus" bereits mehrere
Authentifizierungsmöglichkeiten. Das Login-Formular des Frontends
besteht aus anpassbaren Templates, in denen so etwas leicht realisiert
werden kann. Ebenso ist es möglich, eigene Perl-Module zur
Authentifizierung zu verwenden.

>> Man kann öffenltichen Ordnern eine Homepage zuweisen, die dann
>> angezeigt wird, wenn den Ordner öffnet, das geht auch soweit.
>> Hat sich schon mal jemand mit dem Thema OTRS-LDAP und ADS
>> auseinandergesezt? Für Hilfe und Anregungen bin ich Dankbar.

Nicht grundlegend, aber letzten Endes läuft es auf ein geschicktes
Filtern der LDAP-Infos heraus. Wir sind vergooglet, such doch mal nach
http://www.google.de/search?q=ldap+active+site%3Alists.otrs.org
Da dürftest Du ein paar Beispiele finden. Ach ja, wir freuen uns sehr
über eine kleine FAQ "OTRS und ADS"... ;-)

Fröhlich grüßt

Robert Kehl

--
Einige müssen ihre Bauchmuskeln trainieren, obwohl sie nicht mal wissen,
was das ist. Wenn wir die trainieren, kommen sie am nächsten Tag an und
meinen, sie haben was mit dem Blinddarm.
Willi Reimann (über den Trainingseifer seiner Spieler)