[otrs-de] 3 Fragen zu 1.2

Robert Kehl robert.kehl at otrs.de
Die Mar 16 14:23:09 CET 2004


On Tuesday, March 16, 2004 12:22 PM
Juergen Meurer <meurer at bad-gmbh.de> wrote:
> Wenn ich ein Ticket erstelle und es nur einer Queue aber keinem
> Benutzer zuweise sollte das Ticket nicht gesperrt werden.
> Dies entspricht dem Aufschlagen eines Tickets per Mail.

Wie gesagt, auch das ist nicht fest, sondern hierüber einstellbar, wie
Du's magst:
$Self->{EmailDefaultNewLock} = 'unlock';

> Wenn ein Bearbeiter eingetragen wird sollte das Ticket allerdings
> gesperrt werden

Nur, weil das Ticket einem Agenten zugeordnet ist, muss es eben nicht
gesperrt sein - das sind zwei verschiedene Paar Schuhe. Ein Agent kann
nur ein Ticket sperren, das ihm bereits gehört, _muss_ das aber nicht
tun.

> (dies ist sinvoll da man in der Queuübersicht nicht
> sehen kann das das Ticket bereits von einer Person zugewiesen wurde).

Auch das ist einstellbar, die Variable heisst $Data->{Owner}, zu
verwenden in den .dtl Dateien des jeweiligen Themas. Im Standard-Thema
findet sich in TicketView.dtl ab Zeile 101 dies:
#    <tr  valign="top">
#      <td><b>$Text{"Owner"}:</b></td>
#      <td><div
title="$Data{"Owner"}">$Quote{"$Data{"Owner"}","18"}</div></td>
#    </tr>

Die Kommentare entfernt, und schon siehst Du den jew. Besitzer des
Tickets.

Fröhlich grüßt

Robert Kehl

--
Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!
Andreas Möller

--
((otrs.de)) :: OTRS GmbH :: Norsk-Data-Str. 1 :: 61352 Bad Homburg
         http://www.otrs.de/ :: Tel. +49 (0)6172 4832388