[otrs-de] Automatische Ticketsperre trotz erfolgreicher Beantwortung

Thomas Otto totto at gwdg.de
Don Apr 21 09:47:09 CEST 2005


Hallo,

wir haben in den letzten Tagen mehrfach folgendes Problem festgestellt:

Ein Ticket wird per E-Mail über "empty answer" beantwortet, erhält dann
als nächsten Ticketstatus "erfolgreich geschlossen" und wird schließlich
versendet bzw. übermittelt. Einige Sekunden (ca. 5) später, so weist es
die Historie aus, wird das Ticket ohne irgendwelche Aktionen seitens des
Bearbeiters automatisch gesperrt und damit als sein eigenes Ticket
verbucht, obwohl die Ticketsperre kurz vorher durch die Beantwortung lt.
Historie korrekt aufgehoben worden ist. Dies passiert unabhängig davon,
ob man bei der Frage "Ist das Ticket beantwortet" "Ja" oder "Nein"
eingetragen hat und ob das Ticket direkt aus der Queue heraus beantwortet
wurde oder vorher schon für einige Zeit als eigenes Ticket zur weiteren
Bearbeitung gesperrt war, bevor es dann beantwortet wurde.

Hat jemand eine Erklärung hierfür und kann mir weiterhelfen?

Vielen Dank und viele Grüße
Thomas Otto
---
Dr. Thomas Otto
Gesellschaft für wissenschaftliche Datenverarbeitung mbH Göttingen (GWDG)
Arbeitsgruppe "Basisdienste und Organisation"
Am Faßberg
37077 Göttingen
Tel.: 0551-201-1828
E-Mail: totto at gwdg.de