[otrs-de] OTRS und LDAP

Robert Kehl mailinglists at robertkehl.de
Die Jan 4 11:32:06 CET 2005


Rainer Bendig aka Ny schrieb:
> Im LDAP gibt es einen Zweig "firmennutzer" jener soll komplett Zugriff
> auf das LDAP haben. 

Was wenig mit OTRS zu tun hätte. Es reicht, wenn jeder Firmenbenutzer 
exakt nur Zugriff auf seinen eigenen Datensatz hat.

 > Wobei die Anmeldedaten im "uid" feld stehen.
> Hierbei gibt es im ldap allerdings keine hinterlegte Mail Adressen.

Aua. Wie genau willst Du dann Mails versenden? Können die eMail-Adressen 
aus den im LDAP vorhandenen Daten konstruiert werden?

> Ist die Kundenautentifizierung mit diesen Vorgaben moeglich oder

Ja.

> bedarf es im LDAP selbst eines neuen Schemas oder zusaetzlicher Daten.

Mail-Adresse wäre nicht schlecht, ansonsten musst Du Dir was schreiben, 
damit OTRS irgendwie eine eMail-Adresse des Kunden zusammenbaut.

> Wie muss das Passwort im LDAP verschluesselt sein damit es OTRS nutzen
> kann?

Völlig egal.

> Die Anleitung (pdf version) ist dort mit Informationen extrem
> spaerlich :-(.

Jo. Aber bau mal nach Anleitung, wird scho' klappen. Oder miete Dir wen, 
der das dann täterätetate. Tüdelü...

> Tschoe,
mit Ö,

Robert Kehl

-- 
http://roknet.de