AW: [otrs-de] Verteilung in die Queues wegen Spam

Robert Kehl mailinglists at robertkehl.de
Mit Jan 5 15:47:11 CET 2005


Torsten Egeler schrieb:
> Ich versuche es zu verstehen, damit ich es für mich umbauen
> kann. Mailaufkommen am Tag zwischen 200-400 Mails (inkl. Schrott)
> Was ist "spamassassin", habe ich hier schon mal gelesen.

Spamassassin nimmt Dir (allerdings mit hoher Last) die händische 
Konfiguration von procmail-Aussortierregeln ab.

http://spamassassin.apache.org/
http://www.google.de/search?q=spamassassin
http://bogmog.sourceforge.net/document_show.php3?doc_id=28

SA läuft in aller Regel nicht auf den App-Maschinen, sondern auf der 
SMTP-Maschine und ist am besten einzusetzen zur SMTP-Empfangszeit, um 
den Schrott gar nicht erst zuende zu empfangen. Siehe hierzu:

http://marc.merlins.org/linux/exim/sa.html

> Bei mir läuft des Test-System auf Windows, danach auf SuSe 9.1.

Hm.

Gruß,

Robert Kehl