Re: Re: [otrs-de] E-Mail versenden bei Eskalation

ml at charliesangels.biz ml at charliesangels.biz
Mit Jan 26 16:04:02 CET 2005


Hi,

warum nicht über den Generic Agent ?

So haben wir es gelöst.

Viele Grüsse
Sascha

Robert Kehl <mailinglists at robertkehl.de> schrieb am 26.01.2005,
14:43:07:
> Bartsch, Martin msg asp gmbh schrieb:
> > wie kann man im OTRS einstellen, dass beim Erreichen der Eskalationszeit
> > automatisch eine E-Mail an mehrere Adressen versendet wird?
> 
> Das ist die verkehrte Fragestellung.
> 
> OTRS versendet bei Eskalation eine eMail an jeden 'rw'-bewehrten 
> Agenten, der die entspr. Queue in seinen "bevorzugten" hat. Soll nun 
> noch immer/manchmal/zusätzlich eine weitere eMail-Adresse angeschrieben 
> werden, gilt es entweder den Source zu patchen oder einen Dummy-User 
> anzulegen, dessen eMail-Adresse eine Verteilerliste ist.
> 
> hth,
> 
> Robert Kehl
> _______________________________________________
> OTRS Mailingliste: otrs-de - Webpage: http://otrs.org/
> Archiv: http://lists.otrs.org/pipermail/otrs-de/
> Listenabo verwalten: http://lists.otrs.org/cgi-bin/listinfo/otrs-de/
> Support oder Consulting fuer Ihr OTRS System?
> => http://www.otrs.de/