AW: [otrs-de] Agentenname aus ADS mit Umlauten

Thorsten Mueller Thorsten.Mueller at itsg.de
Die Mar 28 15:08:15 CEST 2006


Moin Christian,

danke für deine Antwort. Ich habe mir die Seite angeschaut und bin etwas verunsichert.

Die Änderung in der OTRS Konfig habe ich angepaßt:
$Self->{DefaultCharset} = 'utf-8';

Bevor ich jetzt allerdings meine Datenbank konvertiere habe einen neuen ADS User testweise angelegt.
Benutzername: doerte (Name: Dörte Tatü) // sorry, nicht besonders kreativ, brauche aber einen User mit Umlauten, den es noch nicht gibt ;-)

Während dem Anmelden im OTRS sehe ich (unter anderem) folgende Meldung im Syslog:

Mar 28 13:52:23 OTRS-CGI-10[24750]: [Notice][Kernel::System::Auth::LDAP::Auth] User: doerte (CN=Dörte Tatü,OU=<ABT>,DC=<DOMAIN>) authentication ok (REMOTE_ADDR: <IP>).

Die Anmeldung klappt reibungslos (LDAP Auth okay, DB Eintrag wird auch okay angelegt).
Allerdings kommt (wie im Log erkennbar) schon was kryptisches aus dem LDAP an und jetzt bin ich mir unsicher, ob es überhaupt was bringt,
wenn ich mit der Anleitung weiter mache (da an dem Punkt der Name schon Mist ist).

Aber wo ich gerade bei meinem Testuser bin:
Wie kann ich denn Accounts von Agents löschen, die nicht mehr verwendet werden (sonst habe ich später n Test-Agents)?

Danke & Gruß
Thorsten
 

> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: otrs-de-bounces at otrs.org 
> [mailto:otrs-de-bounces at otrs.org] Im Auftrag von Christian Schoepplein
> Gesendet: Dienstag, 28. März 2006 11:24
> An: User questions and discussions about OTRS.org in German
> Betreff: Re: [otrs-de] Agentenname aus ADS mit Umlauten
> 
> Moin Thorsten,
> 
> On Di, Mär 28, 2006 at 10:20:43 +0200, Thorsten Mueller wrote:
> >   ich beziehe die Anmeldedaten für die Agents per LDAP aus 
> unserem ADS.
> >
> >   OTRS 2.0.4 läuft auf einer Debian Maschine.
> >
> >   Leider werden im Namen der Agents Umlaute nicht richtig angezeigt
> >   (Bsp.: Name im ADS Müller - Name im OTRS: MÃOEller).
> >   Ansonsten habe ich keine Probleme mit Umlauten.
> >
> >   Gibt es da einen Kniff?
> 
> IMHO wird im ADS UTF-8 als Zeichensatz verwendet. Läuft denn 
> dein OTRS auch mit UTF-8 als Standardzeichensatz? Siehe bitte
> 
> http://faq.otrs.org/otrs/public.pl?Action=PublicFAQ&ID=52
> 
> für mehr Details zu OTRS und UTF-8.
> 
> >   Thorsten Müller
> 
> Ciao,
> Christian
> 
> --
> ((otrs)) :: OTRS GmbH :: Europaring 4 :: D - 94315 Straubing
>   Fon: +49 (0) 9421 1862 760 :: Fax: +49 (0) 9421 1862 769
>     http://www.otrs.com/ :: Communication with success!
>