[otrs-de] Migration Win/MSSQL auf Linux/MySQL (Sandro Scaiano)

Kiel, Michael M.Kiel at banklenz.de
Fr Aug 21 12:27:40 GMT 2009


> Hallo Liste,

> welche Vorgehensweise empfehlt Ihr bei einer OTRS 2.3.3/ITSM1.2.2-Migration von Win2003/MSSQLExpress > nach Suse/MySQL?

>Im OTRS-Forum (http://www.otrs-forum.de/viewtopic.php?f=33&t=2498) wird dieses Migrationstool empfohlen: >http://dbconvert.com/convert-mssql-to-mysql-pro.php

>Hat sonst noch jemand Erfahrungen damit? Es gibt aber anscheinend nur eine Windowsversion, bekomme ich >die Daten dann auch in die MySQL-DB auf Linux?

>Hat jemand Erfahrung mit den Tools, die MySQL in diesem Whitepaper erwähnt: http://dev.mysql.com/tech->resources/articles/migrating-from-microsoft.html, oder Alternativvorschläge?

> Schönen Gruß

> Sandro Scaiano

Hallo Sandro,

ich hatte damals das Tool empfohlen. Du kannst DBConvert nur auf einer Windows- Maschine installieren. Du kannst aber von diesem Rechner auf beliebige Datenbanken zugreifen:

- Auf der Linux MySQL- Datenbank fügst Du bei den Hosts von denen aus zugegriffen werden kann den Windowsrechner bzw. % für alle Rechner hinzu.
- Danach vergibst Du die Schemaberechtigungen für diesen Hosteintrag und den Nutzer, mit dem Du auf die DB zugreifst.
- Nun kannst Du im Tool als Quelle die MSSQL DB auswählen und nimmst als Ziel die Linux MySQL Datenbank

Ich glaube Du kannst dies mit dem Tool auch Testen, ohne etwas zu zahlen. Dabei werden dann nur 10 Zeilen je Tabelle kopiert, was aber für den Test ausreichend ist.

Viele Grüße,

Michael Kiel

Bankhaus August Lenz & Co. Aktiengesellschaft, Sitz und Registergericht München (HRB Nr. 143197) - Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Claus Helbig - Vorstand: Bernhard Lechner, Mirko Siepmann

Diese E-Mail enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und vernichten Sie diese Mail. Das unerlaubte Kopieren sowie die unbefugte Weitergabe dieser Mail sind nicht gestattet.
This e-mail may contain confidential and/or privileged information. If you are not the intended recipient (or have received this e-mail in error) please notify the sender immediately and destroy this e-mail. Any unauthorized copying, disclosure or distribution of the material in this e-mail is strictly forbidden.


Mehr Informationen über die Mailingliste otrs-de