[otrs-de] Upgrade V5 zu 6: Keine Ticketbenachrichtigungen mehr

Christof Thalhofer chrisml at deganius.de
So Apr 14 08:43:48 UTC 2019


Hallo Julius,

danke für deine Mail, ich war ein paar Tage  nicht da, darum antworte
ich erst jetzt.

Am 09.04.19 um 08:52 schrieb Julius Dittmar:
> mal ein bischen Stochern im Dunkeln...
> 
> Ich weiß, dass das schon gefragt wurde, bin mir aber nicht ganz
> sicher, ob Deine Antwort diesen Punkt mit einbezog: Wie ist die
> Einstellung in der Benachrichtigung selbst?
> 
> Unter OTRS 5 wäre das Admin → Ticket Benachrichtigungen → einzelne 
> Benachrichtigung. Dort wird unter "Empfänger" eingestellt, welche 
> Benutzergruppen informiert werden, 

Benachrichtigt wird in Empfänger an "Alle Agenten", die den Service des
Tickets und die Queue abonniert haben.

> und unter den 
> Benachrichtigungsoptionen, ob und wann informiert werden soll. Hast
> Du überprüft, dass dort alles passt?

Ja, das wurde auch gar nicht verändert. Inzwischen habe ich die alten
Notifications in der DB gelöscht und die Standards aus der
Initialisierung der Datenbank bei Neuinstallation händisch eingespielt.
Also diese Tabellen:

 public | notification_event                      | table    | otrs
 public | notification_event_item                 | table    | otrs
 public | notification_event_message              | table    | otrs

Geleert und neu gefüllt. Dann bei allen Agenten (es sind nicht so viele)
deren Abonnements neu erstellt.

Keine Änderungen.

> Weitere Idee. Ich habe gerade nicht mehr ganz im Blick, welche 
> Benachrichtigungen genau vermisst werden.

Alle, das System sendet überhaupt keine Benachrichtigungen.

> Ich hatte bei Benachrichtigungen, die in einem gewissen Rhythmus
> erfolgen, das Problem, dass die Überprüfung außerhalb der
> Arbeitszeiten erfolgte, OTRS aber außerhalb der Arbeitszeiten keine
> Benachrichtigungen versandte. Das heißt, ich musste in dem
> zugehörigen crontab-Eintrag einen Zeitpunkt innerhalb der
> Arbeitszeiten wählen, damit die Nachricht auch an die Agenten ging.
> 
> Und wo wir gerade bei cron sind -- läuft der zum OTRS gehörige
> Daemon?

Ja läuft, danke. Crontab ist bei OTRS 6 nur noch zum Start des Daemons
notwendig.

Nachdem nur zwei Agenten (ich und ein anderer) überhaupt ihre
Benachrichtigungen wichtig nehmen, ist das Problem nicht so dramatisch.

Aber mich selbst nervt das schon ordentlich.

Debuggen geht, ist aber kompliziert, ich kann im Perl Code Log-Einträge
in den Syslog rausschreiben lassen, muss aber für jeden Schritt eine
neue Mail durch das System schleusen und das ist zeitaufwendig.

Es passiert irgendwo in Kernel/System/Ticket/Event/NotificationEvent.pm

Ich bin bis zu $NotificationEventObject->NotificationEventCheck
vorgedrungen und hatte dann keine Zeit mehr.

Es ist Open Source, man kann es rausfinden, ich bin auch dabei, aber ich
weiß nicht, wie man schneller debuggen kann.


Danke!

Christof Thalhofer

-- 
Dies ist keine Signatur

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 833 bytes
Beschreibung: OpenPGP digital signature
URL         : <http://lists.otrs.org/pipermail/otrs-de/attachments/20190414/852c19c8/attachment.asc>


Mehr Informationen über die Mailingliste otrs-de