[otrs-de] Antw: Re: Antw: [EXT] Re: Private Tickets?

Josef Penzkofer Josef.Penzkofer at rz.uni-regensburg.de
Fr Nov 6 10:05:21 UTC 2020


Hallo Matthias,

Zitat:
Außerdem haben wir uns einen neuen Status „Wiedervorlage“ eingerichtet. Wenn
die Zeit abläuft, rennt ein GenericAgent los (Eventauslöser
„NotificationPendingReminder“) und setzt den Status des Tickets wieder auf
„Neu“. So umgehen wir im Schichtdienst Probleme mit Verantwortlicher und
Besitzer des Tickets. Sorgt aber auch auf allen anderen Ebenen für mehr
Sichtbarkeit ��.
Ende

Ist das nicht das selbe, wie die SysConfig-Einstellung:
Ticket::StateAfterPending ?

Gruß

Sepp




>>> <Matthias.Terlinde at t-systems.com> 06.11.2020 10:50 >>>
Hallo Tom,

 

Wenn das dein erstes OTRS ist, sind die Tipps vom Sepp vielleicht ein bisschen
kryptisch.

 

11/05/2020 10:56 - Josef Penzkofer wrote:

 

> 

> setzt man so ein "Termin-Ticket mit Status "pending reminder" " auf eine

> bestimmte Uhrzeit, muss man meiner Meinung nach dabei aber berücksichtigen,

> dass der Job "PendingCheck" standardmäßig nur alle 2 Std. zu Minute 45

> ausgeführt wird.

> 

> Hat man also einen Termin um 09:15 Uhr, so wird der Job "PendingCheck"
bspw.

> um 10:45 ausgeführt und berücksichtigt erst dann das zugehörige Ticket.

> 

> Und erst dann versendet OTRS eine Benachrichtigung. Also Termin
"versemmelt".

> ;-)

> 

 

Schau mal in der Systemkonfiguration nach den zwei Optionen:

*	Daemon::SchedulerCronTaskManager::Task###TicketPendingCheck
*	Daemon::SchedulerCronTaskManager::Task###OTRSTicketWatchlistReminder

 

Die stehen beide bei uns auf „*/5 * * * *“, damit solltest du dann auch keine
Termine verpassen.

 

Außerdem haben wir uns einen neuen Status „Wiedervorlage“ eingerichtet. Wenn
die Zeit abläuft, rennt ein GenericAgent los (Eventauslöser
„NotificationPendingReminder“) und setzt den Status des Tickets wieder auf
„Neu“. So umgehen wir im Schichtdienst Probleme mit Verantwortlicher und
Besitzer des Tickets. Sorgt aber auch auf allen anderen Ebenen für mehr
Sichtbarkeit ��.

 

 

Viele Grüße,

Matthias Terlinde

 

DEUTSCHE TELEKOM SECURITY GMBH

Matthias Terlinde

Cyber Defense Operations

Bonner Talweg 100, 53113 Bonn

E-Mail:  <mailto:matthias.terlinde at t-systems.com>
matthias.terlinde at t-systems.com 

 <http://www.telekom.de/security> www.telekom.de/security  

 

ERLEBEN, WAS VERBINDET. 

 

Die gesetzlichen Pflichtangaben finden Sie unter:
www.telekom.com/pflichtangaben-dtsec 

 

 

we care – Mehr Nachhaltigkeit und Teilhabe ermöglichen.

 

Weitere Informationen zur Telekom Nachhaltigkeitsinitiative: 
<https://wecare.telekom.com/de/label/> https://wecare.telekom.com/de/label/


 

 



Mehr Informationen über die Mailingliste otrs-de